Fallstricke für sinnliche Geschenke

+

Neustadt - Für Männer, die beim Schenken zu Weihnachten bei Ihrer Liebsten nicht falsch machen wollen, sind Dessous immer ein sicherer Tipp. Eigentlich...

Verführerisches  für die Weihnachtstage

Frauen lieben schöne Dessous, besonders wenn die Wäsche sexy und sinnlich ist. Doch Vorsicht, es gibt auch ein paar Fallstrick:

Fallstrick 1: Der Liebsten die falsche Größe bringen! Ist es zu klein, fühlt sie sich dick (egal, ob das nun stimmt oder nicht). Ist es zu groß, wird sie auch empört sein, weil er sie ja für so dick gehalten hat. Also: Vor dem Kauf spionieren gehen, meine Herren! BH-, Slip- und Strumpfgröße bei den Sachen nachgucken, die sie gerne und oft trägt.  

Fallstrick 2: Sexy ja, billig nein. Ein Nylon-String ist nicht jederfraus Sache. Und weniger Haut zeigen erzeugt meistens mehr Sexappeal. Am besten fahren Männer, wenn sie sich beim Kaufen von einer Verkäuferin beraten lassen. Und bitte im Wäsche-Geschäft kaufen, nicht im Sex-Shop.

Fallstrick 3: Billige Qualität kaufen. Schöne Wäsche hat ihren Preis. Sie muss nämlich nicht nur gut ausschauen, sondern auch gut sitzen und einigermaßen bequem sein. Deshalb müssen die Stoffe hochwertig und die Verarbeitung erstklassig sein. Sonst hat Frau keinen Spaß am Anziehen und ER kriegt das gute Stück an ihr vielleicht gar nie zu sehen.

re

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Sexy

Auch interessant

Kommentare

Der Kommentarserver ist derzeit nicht erreichbar.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT