Sie will Sex mit zwei Männern bei "Big Brother"

Köln - Seit Montag läuft die zehnte "Big Brother"-Staffel bei RTL2. Und schon versetzt eine Bewohnerin die männlichen Zuschauer und Container-Bewohner in helle Erregung.

Nackte Haut für die Quote: Schon in der neunten Staffel, so tz-online, funktionierte das bei "Big Brother", als Pornostar Annina Ucatis im Container mehrfach deutlich sichtbar Sex mit Mitbewohner Sascha hatte.

Voyeure werden auch in der neuen Staffel auf ihre Kosten kommen. Das verspricht eine frisch eingezogene Kandidatin: Sexy Cora nennt sich die 20-Jährige. Dem Erotikmagazin Coupé sagte sie: "Im echten Leben habe ich jeden Tag Sex." Und darauf will sie auch im Container nicht verzichten. Sie will sogar zwei Herren gleichzeitig beglücken. "Bei Big Brother würde mich ein Dreier mit zwei Männern reizen."

Sexy Cora: Ihre heißesten Bilder

Sexy Cora: Pralle Erotik im "Big Brother"-Haus

Mit Sex vor der Kamera kennt sich Cora aus. Die Wahl-Hamburgerin, die bürgerlich Carolin heißt, spielte schon in etlichen Erotik-Streifen mit. Ihr aktuelles Werk hört auf den oscarverdächtigen Titel "Bitte F**k mich - Dirty Talk vom Feinsten!"

Die paarungswilligen Big-Brother-Bewohner könnte die Sex-Bombe (Körbchengröße 70F) an die Grenze ihrer Belastbarkeit bringen. Einmal verpasste sie in einem Hamburger Sex-Kino 75 Männern in 120 Minuten einen Blowjob. Danach musste sie ins Krankenhaus. Mit Erschöpfungssymptomen ...


Was aus diesen "Big Brother"-Stars geworden ist

Was aus diesen "Big Brother"-Stars geworden ist

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Sexy

Auch interessant

Kommentare

Der Kommentarserver ist derzeit nicht erreichbar.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT