Will SIE einen One-Night-Stand?

+
Volksfest-Zeit ist Flirt-Zeit!

Berlin - Frauen gelten ja als eher geheimnisvoll, was ihre Zeichensprache angeht. Wir haben vier Tipps, wie Sie erkennen, ob sie für einen One-Night-Stand zu haben ist:

Tipp 1:

Sie nehmen ersten Blickkontakt auf. Sie erwidert Ihren Blick lang und intensiv? Lässt ihre Augen von oben nach unten wandern? Treffer! Scheint, als sei sie nicht abgeneigt.

Tipp 2:

Das Gespräch läuft? Achten Sie auf ihre Körpersprache. Fährt sie sich mit der Hand immer wieder durch die Haare, spielt mit ihrem Strohhalm? Sowas nennt man eindeutig...

Tipp 3:

Wenn sie Ihnen Einblicke in ein tiefes Dekolleté gewährt, dann befinden Sie sich quasi schon auf der Überholspur. Präsentiert sie Ihnen auch ihren Hals, so können Sie beruhigt einen Gang nach oben schalten.

Tipp 4:

"Zufällige" Berührungen, zum Beispiel ihre Hand auf Ihrem Oberschenkel - Offensichtlich ist sie sehr an Körperkontakt mit Ihnen interessiert...

Quelle: express.de

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Sexy

Auch interessant

Kommentare

Der Kommentarserver ist derzeit nicht erreichbar.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT